Hannah-Arendt-Gymnasium · Bahnhofstr.110 · 49525 Lengerich

  05481-338 410 / Fax 05481-338 419

mailhag-lengerichde

Einblicke in die Wirtschaftswelt

Schüler des HAG im Rahmen des Management Information Game zu Gast bei Dyckerhoff

Im Rahmen des Wirtschaftsplanspiels „Management Information Game“ begab sich in der vergangenen Woche eine Gruppe von 17 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q1 auf wirtschaftliches Parkett. Zu Gast bei Dyckerhoff verschafften sich die Schülerinnen und Schüler des Projektkurses Sozialwissenschaften/Wirtschaft unter der Leitung von Birgit Meiners Einblicke in die wirtschaftliche Praxis.

Parallel zu dem Simulationsspiel bereiteten Vertreter_innen verschiedener Lengericher Unternehmen die Gruppe in betriebswirtschaftlichen Informationsblöcken darauf vor, im Planspiel unternehmerische Entscheidungen zu treffen. In der Simulationsphase mussten die Jungunternehmer_innen planen, wieviel sie von welchem Produkt fertigen, in welcher Höhe investiert wird, wie wichtig (ihnen) das Personal ist und welche Preise am besten am Markt bestehen.  

Außerdem wurde ein neues Produkt entwickelt und ein entsprechendes Marketingkonzept erstellt, das am Donnerstagabend vor einer Einkaufsgesellschaft (Vertreter_innen aus Schule und Wirtschaft) präsentiert wurde. Die drei fiktiven Unternehmen entwickelten innovative Multifunktionsfernbedienungen, die den Kund_innen ihren Alltag erleichtern. Professionell stellten die Jungunternehmer_innen ihre Ideen vor und beantworteten auch kritische Fragen souverän und schlagfertig. Am Freitag war dann ein Investor (der Spielleiter) zu Gast, um sich über mögliche Investitionen in die Unternehmen zu informieren. Die Spielenden präsentierten Geschäftsberichte und reflektierten ihre unternehmerische Entscheidungen. 

Die Woche lieferte allen Schülerinnen und Schülern wichtige Impulse für ihren Studien- und Berufsorientierungsprozess. Alle waren so in das Planspiel vertieft, dass sogar die aufgrund des Schulausfalls vom Montag fehlende Zeit wieder aufgeholt worden ist –  ein voller Erfolg! 

Zurück