Hannah-Arendt-Gymnasium · Bahnhofstr.110 · 49525 Lengerich

  05481-338 410 / Fax 05481-338 419

mailhag-lengerichde

Die Bildungs -und Erziehungsarbeit am Hannah-Arendt-Gymnasium Lengerich hat zum Ziel, „Sachen zu klären“ (Unterricht)  und „Menschen zu stärken“ (Erziehung). Dabei orientieren sich Schulleitung, Kollegium, Eltern und Schüler in ihrem Denken und Handeln am Leitbild einer humanen, demokratischen Leistungsschule, in der eine Erziehung zum „aufrechten Gang“, zu selbstständigem Lernen und Arbeiten, zu Mündigkeit und Empathie gegenüber anderen, zu Prozessen persönlicher Entfaltung und sozialer Verantwortung angestrebt wird.

Sommerferien!

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

in jedem Jahr ist dieser Ausruf mit besonderer (Vor-) Freude verbunden, aber in diesem Jahr ist die Intensität für alle besonders hoch. Was für ein Jahr liegt hinter uns! Die letzten Wochen mit zunehmender Normalität haben uns noch einmal klar gemacht, welchen Einschränkungen Schule und Lernen in der Pandemiezeit unterlegen waren. Und das hat Kraft gekostet.

Wir danken allen Beteiligten, Schülerschaft, Familien und Kollegenschaft für die konstruktive und zielorientierte Zusammenarbeit.

Nutzen wir den Sommer, um aufzutanken, neue Energien zu sammeln und ein Lächeln in die Gesichter zu zaubern. Wir hoffen auf einen Neubeginn mit möglichst wenigen Einschränkungen. Am Ende der Ferien werden wir Euch und Sie dann über die aktuellen Regelungen für den Schulbetrieb informieren.

Angelika Elsermann (Schulleiterin), Ulrich Gerling-Goedert (stellvertr. Schulleiter)

 

Hinweis zur Fördermaßnahme „Extra-Zeit zum Lernen“:

Am 06.07. wurde den angemeldeten Schülerinnen und Schülern und ihren Eltern an die schulische email-Adresse der genaue Zeitplan für die Fördergruppen mitgeteilt.

Hannah-Arendt-Gymnasium erhält DKMS-Siegel

Als Zeichen für herausragendes Engagement durch langjährige Unterstützung im Kampf gegen Leukämie wird dem Hannah-Arendt-Gymnasium das DKMS-Siegel verliehen.

Seit 2002 führen Schüler*innen des HAG traditionell in einer Projektgruppe unter Anleitung und Aufsicht von Mitarbeitern der DKMS Typisierungsaktionen unter dem Motto "Leben spenden macht Schule - dein Typ ist gefragt" durch. Dadurch konnten bis heute in fünf Aktionen 463 potentielle Spender*innen bei der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) registriert werden - mit dem Ziel, weltweit Blutkrebspatient*innen mit einer Stammzelltransplantation eine zweite Lebenschance zu ermöglichen.

zum ausführlichen Bericht


Microsoft365

Erste Informationen zur digitalen Lernplattform des HAG finden Sie hier.


Aktuelles

21Juni

100 Euro für die Klassenkasse - Siegerehrung der Laufchallenge

Gemeinsam mit den Vorsitzenden des Freundeskreises, Frau Huwer und Frau Pahl, nahm Frau Elsermann am vergangenen Montag die Siegerehrung der...

Weiterlesen
03Juni

#artistsathome - Kunst zuhause

Die von der Fachschaft Kunst ins Leben gerufene Plattform möchte ein Forum bieten für alle Schülerinnen und Schüler, die auch außerhalb der Schule...

Weiterlesen
31Mai

Klasse 8b gewinnt die HAG-Laufchallenge

Mit 1566,26 gelaufenen, gewanderten, geskateten oder geradelten Kilometern in vier Wochen gewinnt die Klasse 8b die HAG-Laufchallenge. Nähere...

Weiterlesen
28Mai

Neues aus dem Schulgarten

Da die Garten-AG am Hannah-Arendt-Gymnasium pandemiebedingt derzeit leider nicht in gewohnter Form stattfinden kann, musste bei der ersten Pflanzung...

Weiterlesen
27Mai

Erfolgreiche Teilnahme am Kunstwettbewerb "Jugend gestaltet 2021

Herzlichen Glückwunsch an die Preisträgerin Angelina Schigalow und alle Ausstellungsteilnehmer:innen des Kunstwettbewerbs „Jugend gestaltet 2021“im DA...

Weiterlesen
10April

Elterninformationsabend zur gymasialen Oberstufe fällt aus

Der für Mittwoch, den 14. April 2021 geplante Informationsabend zur gymnasialen Oberstufe für die Schüler der Klasse 9 und Ihre Eltern muss leider...

Weiterlesen