Hannah-Arendt-Gymnasium · Bahnhofstr.110 · 49525 Lengerich

  05481-338 410 / Fax 05481-338 419

mailhag-lengerichde

Menu

Ergreifende Lesung zweier Schülerinnen im Video zur Stolpersteinlegung in Lengerich

In Rahmen der Reihe "1700 Jahre jüdisches Leben in Lengerich" wurden im Gedenken an die jüdische Familie Mildenberg durch die Arbeitsgruppe Stolpersteine Lengerich und der VHS Lengerich in der Bahnhofstraße fünf Stolpersteine verlegt. Im Rahmen dieser Aktion thematisierten Schüler*innen des Abiturjahrgangs 2021 des Hannah-Arendt-Gymnasium die mögliche Gefühlslage der betroffen Mitglieder der Familie Mildenberg. Sie drückten diese Gefühle in Briefen aus, die die Familienmitglieder geschrieben haben könnten. In dem angehängten Videobericht der VHS Lengerich zur Stolpersteinlegung werden diese ergreifenden Briefe durch zwei ehemalige Schülerinnen gelesen.


Zurück