Hannah-Arendt-Gymnasium · Bahnhofstr.110 · 49525 Lengerich

  05481-338 410 / Fax 05481-338 419

mailhag-lengerichde

Aktuelle Informationen zur Ski-Fahrt der EF

Sehr geehrte Eltern und Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe EF!

Im Hinblick auf die Ende der Woche startende Fahrt haben wir die aktuellen Entwicklungen in Italien im Blick. Da von Ihnen schon einige Nachfragen kamen, möchten wir Sie an dieser Stelle über unseren Umgang mit dem Thema informieren.

Selbstverständlich nehmen wir als HAG die Entwicklungen bezüglich des Coronavirus in Italien zur Kenntnis. Fahrtleitung und Schulleitung stehen in ständigem Kontakt mit dem Auswärtigen Amt, dem italienischen Konsulat und der Gemeinde St. Johann im Ahrntal. Alle drei Stellen gehen zurzeit davon aus, dass unsere Fahrt ohne Gefahr durchzuführen ist. Das Ahrntal ist bisher nicht betroffen, auch stellen nach Informationen dieser Stellen die Medien die Lage als deutlich brisanter dar, als sie ist. Sollte sich eine akute Gefahr für Leib und Leben ergeben, erlässt die italienische Regierung eine Einreisesperre und das Auswärtige Amt eine Reisewarnung, dies ist aber akut nicht der Fall und nach den uns vorliegenden Informationen auch nicht geplant. Damit kann die Skifreizeit stattfinden. Sobald sich die Lage ändert, werden wir Sie informieren und handeln, da wir Ihre Sorge sehr ernst nehmen.

Aus diesem Grund werden wir auch vor Ort Maßnahmen ergreifen. So werden wir u.a. den geplanten Besuch der öffentlichen Skishow vor Ort absagen und zudem in allen Zimmern Hygieneregeln aushängen und diese besprechen. Des Weiteren stehen allen Zimmern Handdesinfektionsgeräte zur Verfügung.

Für den Fall, dass Sie zu der Einschätzung gelangen, Ihr Kind von der Fahrt abzumelden, weisen wir darauf hin, dass Sie dennoch die anfallenden Kosten für die Fahrt übernehmen und Ihr Kind in dem Zeitraum den Unterricht der Jahrgangsstufe 9 besuchen müsste.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Lars Blömer (Für das Leitungsteam)

Zurück